Nach oben
Eine Klinik der Deutschen Rentenversicherung Rheinland

Ambulante Rehabilitation

Für das Fachgebiet Orthopädie bieten wir auch die ganztägig ambulante Rehabilitation an.

 

So verläuft die ganztägig ambulante Reha

Sie halten sich nur tagsüber von montags bis freitags in der Klinik auf. Abends und am Wochenende sind Sie zu Hause. Die Rehabilitation dauert in der Regel 3 Wochen, die für Sie geplante voraussichtliche Dauer steht im Bewilligungsbescheid.

 

Das Behandlungsprogramm gleicht dem der stationären Reha. Unter der Leitung eines Facharztes betreut Sie unser Rehabilitationsteam. Das Programm wird ganz auf Ihre notwendigen gesundheitlichen Erfordernisse abgestellt.

 

Die ganztägig ambulante Rehabilitation umfasst:

  • Physiotherapie und Physikalische Therapie
  • Medizinische Sport- und Bewegungstherapie
  • Entspannungs- und Stressbewältigung
  • Ernährungsberatung
  • Schulungen

 

Die Bewilligung einer ganztägig ambulanten Rehabilitation setzt voraus:

  • das Einverständnis des Patienten
  • ausreichende Selbstversorgungsfähigkeit und Mobilität des Patienten
  • Wohnort nicht weiter als 50 Kilometer von der Aggertalklinik entfernt
  • das Einverständnis des Leistungsträgers

 

Weitere Informationen erhalten Sie: