Nach oben
Eine Klinik der Deutschen Rentenversicherung Rheinland

Entspannung

Grünanlage

Unsere Grünanlage lädt Sie bei gutem Wetter zum Entspannen und Wohlfühlen ein. Ihnen stehen Liegestühle zur Verfügung.

 

Kapelle

In unserem Haus befindet sich eine kleine Kapelle, die Sie herzlich zur evangelischen Andacht oder zur Heiligen Messe einlädt. Hier können Sie zusätzlich zur Ruhe kommen oder mit unseren Seelsorgern ein Gespräch führen.

 

Feldenkrais

Unsere Bewegungen erfüllen zwar ihren Zweck, aber wir wissen oft nicht, wie wir die Möglichkeiten unseres Körpers voll nutzen können. Wir strengen uns häufig mehr als nötig an, belasten bestimmte Muskeln zu stark, andere gebrauchen wir dafür kaum. Die Folgen sind Verspannungen, Müdigkeit und unnötige Verschleißerkrankungen. Mit Feldenkrais lernen wir wahrzunehmen, wie wir uns bewegen, wann wir zu viel Kraft aufwenden und warum wir uns die Dinge unnötig schwer machen. Feldenkrais ist für alle, unabhängig von Alter, körperlicher Verfassung, Verletzungen oder Schmerzen geeignet.

Wir bieten Ihnen bei uns in der Aggertalklinik kostenfrei Feldenkrais-Stunden an. Bringen Sie dazu bitte dicke Socken und warme bequeme Kleidung mit.

 

Fußreflexzonenmassage - gut zu(m) Fuß!

Die Fußreflexzonenmassage, auch Fußreflexzonentherapie genannt, gehört zu den sogenannten Umstimmungstherapien. Die Fußreflexzonenmassage basiert auf der Vorstellung, dass die Füße über Nervenbahnen mit allen Organen des Körpers verknüpft sind, wie das Spiegelbild unseres körperlichen Innenlebens. Über eine Massage der Bereiche lassen sich Beschwerden lindern und die Selbstheilungskräfte anregen.

Zur Reduzierung Ihrer Belastungssymptome und Herstellung eines besseren Wohlbefindens können Sie die Dienste einer Fußreflexzonen-Therapeutin zum Selbstkostenpreis in Anspruch nehmen.

 

Klangmassage/Reiki

Reiki aktiviert die Selbsheilungskräfte und das Immunsystem. Die natürlichen Klänge und Schwingungen bei der Klangschalenmassage haben positive Auswirkungen auf Körper, Geist und Seele. Beides kann bei Gelenkschmerzen, Muskelverspannungen, Kopfschmerzen, Stress, Müdigkeit etc. eingesetzt werden.

Zur Reduzierung Ihrer Belastungssymptome und Herstellung eines besseren Wohlbefindens können Sie die Dienste einer Klang-Therapeutin zum Selbstkostenpreis  in Anspruch nehmen.

 

Lachyoga

Lachen ist gesund und steigert das allgemeine Wohlempfinden. Es kann Stresshormone abbauen und das Immunsystem stärken. Lachen regt den Sauerstoffaustausch im Gehirn an und bringt das Herz-Kreislaufsystem in Schwung. Die Atmung verbessert sich und der Stoffwechsel wird angeregt. Da man nicht gleichzeitig lachen und denken kann, entspannt Lachyoga ganz ähnlich wie eine Meditation. Beim Lachyoga wird das Lachen rein über die motorische Ebene (Lächeln, Lachen) gestartet. Es handelt sich also um grundloses Lachen, was zunächst einmal ungewohnt ist. Vor dem unwillkürlichem spontanem Lachen werden Übungen durchgeführt, die das freie Lachen erleichtern und auslösen sollen.

Spielerische Lachübungen, verschiedene Atemtechniken und Lachmeditationen können Sie zum Selbstkostenpreis  bei uns kennenlernen.